6 Fragen an Han Kao von Sanctor Capital

6 Fragen an Han Kao von Sanctor Capital

Wir fragen die Bauherren im Blockchain- und Kryptowährungssektor nach ihren Gedanken über die Branche … und wir werfen ein paar zufällige Zinger ein, um sie auf Trab zu halten!


Diese Woche gehen unsere 6 Fragen an Han Kao, Gründer des thesengetriebenen Investmentfonds Sanctor Capital und Mitbegründer des Krypto-Forschungsunternehmens Crypto Briefing.

Han wuchs in New York City auf und studierte Wirtschaftswissenschaften an der Columbia University. Er begann als Softwareentwickler, merkte aber bald, dass er Unternehmer werden wollte. Im Laufe der Jahre hat Han mehrere Unternehmen gegründet: eine Webentwicklungsfirma (ISI Studios) während des Dot-Com-Booms, Unternehmen für Eventmarketing (BDBG Marketing) und Online-Ticketing (theDreamVine) von 2005 bis 2015 sowie ein Mobile App Studio (J Technik) im Jahr 2015.

Im Jahr 2017 begann Han über Crypto Briefing mit der Veröffentlichung von Forschungsergebnissen zu Blockchain-Projekten im Frühstadium. Heute ist Crypto Briefing mit über 1 Million monatlichen Lesern eine der führenden Krypto-Forschungspublikationen.

Mit Sanctor Capital hofft Han, anderen Gründern in diesem Bereich zu helfen, ihren eigenen Erfolg zu finden. Es hat vor kurzem Sanctor Turbo ins Leben gerufen, ein Mentorenprogramm im Y-Combinator-Stil, um Missionsgründer zu unterstützen.


1 Was bedeutet Dezentralisierung für Sie und warum ist sie wichtig?

Für mich stellt Dezentralisierung einen tektonischen sozioökonomischen Wandel für die moderne Welt dar. Seit Jahrhunderten verlässt sich die Welt auf zentralisierte Regierungen, Finanzinstitute und andere zentralisierte Organisationen, um uns ein falsches Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit zu vermitteln.

Es wird jedoch überdeutlich, dass dieselben Organisationen und Behörden, denen wir diese Befugnisse übertragen haben, oft nicht im besten Interesse ihrer Wähler handeln und sich lediglich um ihr eigenes Individuum kümmern. Darüber hinaus sind die Kosten, die wir für dieses falsche Sicherheitsgefühl zahlen, ineffizient und schädlich für die Gesellschaften, denen diese Organisationen dienen.

Aus gesellschaftspolitischer Sicht trägt Dezentralisierung dazu bei, Macht zu verteilen und zu demokratisieren und stärkt die aktiven Teilnehmer einer bestimmten Gesellschaft (oder Organisation) und nicht diejenigen, die privilegierter sind.

Aus wirtschaftlicher Sicht trägt die Dezentralisierung dazu bei, die Kosten, Ineffizienzen und Risiken zu beseitigen, die mit dem Vertrauen zwischen Vermittlern und zentralisierten Parteien verbunden sind.

Einfach gesagt, es macht einfach alles besser, nicht unbedingt einfacher, aber besser.

2 Was ist das größte Hindernis für Ethereum heute und was ist seine größte Chance?

Das von Vitalik Buterin geprägte Blockchain-Trilemma bezieht sich auf die Herausforderungen und Kompromisse, die zwischen den drei Hauptaspekten einer Blockchain-Dezentralisierung, Sicherheit und Skalierbarkeit bestehen. Er stellt fest, dass Entwickler zwischen den drei Facetten zwischen Kompromissen wählen müssen.

Ethereum ist zwar eine der dezentralsten und sichersten Blockchains, die es heute gibt, aber auch eine der am wenigsten skalierbaren. Der Wechsel zu einem skalierbareren, schnelleren und günstigeren Ethereum 2.0 war und bleibt eine der komplexesten und herausforderndsten Entwicklungen der Ethereum-Entwicklungsgemeinschaft.

Der Zielposten für Ethereum 2.0 bewegt sich weiter, und die Entwickler sind frustriert und suchen nach alternativen Lösungen. Entwickler möchten heute Anwendungen auf Ketten aufbauen, die als beste Grundlage für die angestrebten Anwendungsfälle dienen können, die sie sich vorgestellt haben.

Und je länger es dauert, bis Ethereum ein akzeptables Maß an Skalierbarkeit erreicht, desto mehr Möglichkeiten ergeben sich für andere Blockchains, ihre Ansprüche am Markt zu platzieren. Wir haben bereits gesehen, dass andere Blockchains wie Solana und Binance Smart Chain diese Gelegenheit nutzen. und wir werden wahrscheinlich weiterhin mehr Dynamik für andere Ökosysteme wie Cosmos, Polkadot, Avalanche und Algorand sehen.

3 Was ist alberner: 500.000 $ Bitcoin oder 0 $ Bitcoin? Wieso den?

Ohne Frage ist $0 Bitcoin alberner. Der US-Dollar ist wahrscheinlich der größte Betrug in der Geschichte der Welt. Nach dem Zweiten Weltkrieg kamen 700 Vertreter aus 44 Nationen (in Bretton Woods, New Hampshire) zusammen, um herauszufinden, wie ein neues globales Finanzsystem aufgebaut werden kann. Und da die Vereinigten Staaten über die größten Goldreserven verfügten, versprachen sie, den Dollar an ihre Goldreserven zu binden und den Dollar zur internationalen Reservewährung für andere Länder zu machen.

1971 jedoch, nachdem wir ein riesiges Defizit aufgebaut hatten, gingen unsere Goldreserven zur Neige. Also entschied Präsident Nixon, dass der Dollar nicht mehr durch Gold gedeckt sein würde. Seitdem sind wir vom Goldstandard abgewichen, und der US-Dollar wird durch nichts anderes als die Stärke unseres Militärs gestützt. Das klingt für mich nach Betrug. Aber das Problem ist, dass es bis vor kurzem keine wirkliche Alternative gab.

Es ist nicht wirklich praktisch, Goldbarren und Münzen mit sich herumzutragen, wenn Sie etwas kaufen möchten. Sie können einen Goldbarren auch nicht auf die ganze Welt an Verwandte übertragen. Bitcoin ist also eine praktikable Lösung für Menschen, die ihr Vermögen in einem Vermögenswert speichern möchten, den andere möglicherweise in Zukunft akzeptieren. Und je mehr Menschen Bitcoin als Geld sehen, desto größer wird es werden.

Mit einem festen Angebot von 21 Millionen BTC und einer US-Dollar-Inflation, die Rekordhöhen erreicht, wette ich, dass immer mehr Menschen offen dafür sein werden, Bitcoin als Geld zu akzeptieren. Waren wirklich nicht weit von 500.000 $ Bitcoin entfernt. Das ist nur eine Größenordnung entfernt!

4 Welches Talent fehlt Ihnen, das Sie aber gerne hätten? Wie würden Sie es verwenden, wenn Sie es hätten?

Ich hatte großes Glück und wurde mit einem semifunktionalen Gehirn ausgestattet, um Probleme zu durchdenken, und mit fähigen Körperteilen, um meine Gehirnbefehle auszuführen. Aber ich habe keine Superkräfte, daher denke ich, dass es nicht zu viel für mich ist, nach der Fähigkeit zu fragen, mehr Zeit zu schaffen.

Ich wünschte, ich hätte die Möglichkeit, nur eine zusätzliche Stunde am Tag für mich selbst, für meine Partner bei Sanctor Capital, für unsere Portfoliounternehmen, für alle zu schaffen. Ich würde dann diese zusätzliche Stunde US-Zeit, die ich habe, nehmen und sie auf einem Zeit-DEX gegen einen Block asiatischer Zeit handeln. Auf diese Weise kann ich jede Nacht eine Stunde weniger damit verbringen, mit Asia zu sprechen und das zum Schlafen zu legen!

5 Denken Sie an ein Lieblingsgedicht oder einen Lieblingsliedtext. Was ist das und warum spricht es Sie an?

OK, ich werde diese Gelegenheit nutzen, um hier super kitschig zu sein. Ein Vers, der mir in den Sinn kommt, stammt aus einem Song von Drake namens Started From The Bottom.

Von unten angefangen, waren jetzt hier. Ganz unten angefangen, jetzt fickt mein ganzes Team hier.

Als ich Vollzeit in die Blockchain einstieg und mit Crypto Briefing begann, dachten alle, ich sei verrückte Freunde, Familie, Kollegen, buchstäblich alle. Warum sollten Sie in diese Betrügereien investieren? Krypto ist für Kriminelle! Du bist verrückt! Tulpen! Immer wieder hörte ich solche Reaktionen.

Vier oder fünf Jahre später, und Blockchain und Krypto sind jetzt eine echte Sache und auf dem Weg zu globaler Anerkennung und Akzeptanz. Und meine Zeit in der Branche hat mir die Erfahrung und das Wissen gegeben, um einen wirklich wirkungsvollen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten, basierend auf den Projekten, die wir unterstützen und unterstützen.

Es ist wichtig anzumerken, dass, wenn ich an mein gesamtes Team aus dem Song denke, ich nicht nur an meine Partner bei Sanctor Capital denke, die es mit mir durch die lange Baisse mit reduzierten Gehältern geschafft haben, als alle aufgehört haben und wir Monate waren Wenn ich den Stecker gezogen habe, denke ich auch an jeden ehrlichen Blockchain-Gründer, der 2018, 2019 und Anfang 2020 genau dieselbe emotionale Achterbahn erlebt hat.

Die Welt hat sich stark verändert, und jetzt stehen wir an der Spitze einer sozioökonomischen Revolution und können beeinflussen, wie das nächste Kapitel gelesen werden soll. Herzlichen Glückwunsch an alle Bauherren, die Inhaber und alle, die ihre Vision nicht aufgegeben haben!

6 Was sollen wir unseren Kindern beibringen?

Ich habe viel über Bildung zu sagen, da ich das Produkt des berüchtigten öffentlichen Bildungssystems von New York City bin. Ich besuchte die Grundschule in Queens und die High School in der Bronx. Die meisten meiner Kommilitonen haben keinen Abschluss. Ich habe nicht genug Platz, um alles zu sagen, was ich sagen möchte, also werde ich nur ein bisschen schimpfen, bis ich keinen Platz mehr habe.

Unser Bildungssystem und unser Lehrplan müssen ernsthaft reformiert werden. Für den Anfang müssen wir unseren Kindern die Geschichte so beibringen, wie sie wirklich passiert ist, nicht die BS, die unsere Lehrbücher füllt.

Als nächstes müssen wir schon in jungen Jahren Finanzkompetenz lehren, nicht Mathe, Finanzkompetenz! Ich habe Jahre meiner Kindheit damit verschwendet, Trigonometrie zu lernen (ja, das Zeug mit Sinus, Cosinus und Tangens), und in meinem gesamten Erwachsenenleben habe ich sie nicht ein einziges Mal benutzt. Ich sage nicht, dass es nicht wichtig ist, aber es war nicht relevant als Kernkompetenz.

Ich wäre besser geeignet gewesen zu lernen, wie eine Gewinn- und Verlustrechnung aussieht oder wie Steuern funktionieren. Ich wäre gerne ermutigt worden, Unternehmer zu werden und mehr über Unternehmertum zu lernen, anstatt es als etwas nur für Wunderkinder und Genies dargestellt zu haben. Vieles davon ändert sich heute, aber nicht schnell genug.

Und ja, natürlich sollten Blockchain- und Distributed-Ledger-Technologien obligatorische Klassen sein!

Ein Wunsch an die Blockchain-Community:

Denken Sie groß und haben Sie ein wenig Vertrauen in sich und Ihre Vision.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
News