Altcoins verbuchen 40 % Gewinne, nachdem Bitcoin und der Kryptomarkt in eine Erleichterungsrallye eingetreten sind

FRONT, DG und QSP schließen sich der Liste der Altcoins an, die um mehr als 40 % gestiegen sind, nachdem BTC das Niveau von 38.000 $ erreicht hatte.

Krypto-Investoren beginnen am 26. Januar wieder ein Gefühl der Hoffnung zu verspüren, da der breitere Markt für Kryptowährungen grün sieht und der Preis von Bitcoin (BTC) in der Nähe von 38.000 $ gehandelt wird. Trotz des Ausbruchs raten Händler zur Vorsicht vor der Sitzung des Federal Open Market Committee, wo die Federal Reserve voraussichtlich ihre Pläne für eine Zinserhöhung bekannt geben wird.

Als die zinsbullische Stimmung zurückzukehren beginnt, sind die Preise mehrerer Altcoin-Projekte um mehr als 41 % gestiegen, da Dip-Käufer versuchten, sich vor einer möglichen Marktrallye eine Position zu sichern.

Top 7 Münzen mit der höchsten 24-Stunden-Preisänderung. Quelle: Cointelegraph Markets Pro

Daten von Cointelegraph Markets Pro und TradingView zeigen, dass die größten Gewinner in den letzten 24 Stunden Frontier (FRONT), Decentral Games (DG) und Quantstamp (QSP) waren.

Frontier-Listen bei Bithumb

Frontier ist ein kettenunabhängiger dezentraler Finanzaggregator, der es Benutzern ermöglicht, Krypto-Assets in mehreren Blockchain-Netzwerken von einer Schnittstelle aus zu speichern, zu verdienen, zu tauschen und in sie zu investieren.

VORTECS™-Daten von Cointelegraph Markets Pro begannen am 24. Januar, vor dem jüngsten Preisanstieg, einen zinsbullischen Ausblick für FRONT zu erkennen.

Der exklusiv bei Cointelegraph erhältliche VORTECS™ Score ist ein algorithmischer Vergleich historischer und aktueller Marktbedingungen, der aus einer Kombination von Datenpunkten wie Marktstimmung, Handelsvolumen, jüngsten Preisbewegungen und Twitter-Aktivität abgeleitet wird.

VORTECS™ Score (grün) vs. FRONT-Preis. Quelle: Cointelegraph Markets Pro

Wie in der obigen Grafik zu sehen ist, stieg der VORTECS™ Score für FRONT am 23. Januar in den grünen Bereich und erreichte am 24. Januar einen Höchststand von 86, etwa 33 Stunden bevor der Preis am nächsten Tag um 100 % anstieg.

Der Anstieg des FRONT-Preises kommt, als der Token an der in Korea ansässigen Kryptowährungsbörse Bithumb notiert wurde.

Decentral Games führt ICE-Poker ein

Decentral Games ist ein Play-to-Earn-Gaming-Protokoll, das Benutzern die Möglichkeit bietet, ihren Lebensunterhalt durch anreizorientiertes Gameplay, Selbstverwahrung und die Übertragung von ertragsstarken Metaverse-Vermögenswerten zu verdienen.

Daten von Cointelegraph Markets Pro und CoinGecko zeigen, dass der Preis von DG von einem Tiefststand von 0,236 $ am 25. Januar um 55 % auf ein Tageshoch von 0,366 $ am 26. Januar gestiegen ist.

DG/USD 1-Stunden-Chart. Quelle: CoinGecko

Die Preiserhöhung für DG erfolgt, da die Beta-Version des ICE-Pokerspiels des Protokolls jetzt live ist und es den Benutzern ermöglicht, Avatare zu erstellen und in einer Virtual-Reality-Skyline-ICE-Pokerlounge Geld zu verdienen.

Verbunden: Der BTC-Preis erreicht 38.000 $, da sich die Bitcoin-Analysten auf den Wochenschluss konzentrieren

Quantstamp-Dienste sind sehr gefragt

Der Blockchain-Sicherheits- und Code-Audit-Anbieter Quantstamp verzeichnete am 26. Januar einen Anstieg des Token-Preises um 66 % auf ein Tageshoch von 0,357 $.

VORTECS™-Daten von Cointelegraph Markets Pro begannen am 23. Januar, vor dem jüngsten Preisanstieg, einen zinsbullischen Ausblick für QSP zu erkennen.

VORTECS™ Score (grün) vs. QSP-Preis. Quelle: Cointelegraph Markets Pro

Wie in der obigen Grafik zu sehen ist, kletterte der VORTECS™-Score für QSP am 23. Januar auf einen Höchststand von 73, etwa 10 Stunden bevor der Preis in den nächsten zwei Tagen eine 69-prozentige Rallye durchführte.

Der steigende Preis von QSP folgt einer Reihe von Audits, die das Quantstamp-Team für mehrere Projekte durchgeführt hat, darunter den Code für die dezentrale Börse CasperSwap und den NFT-Markt MakersPlace.

Die Gesamtmarktkapitalisierung für Kryptowährungen liegt jetzt bei 1,734 Billionen US-Dollar und die Dominanzrate von Bitcoin beträgt 41,8 %.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph.com wider. Jede Anlage- und Handelsbewegung ist mit Risiken verbunden, Sie sollten Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
News