BitTorrent schlägt Netflix während der Pandemie, wie kann man von Piraten profitieren?

BitTorrent schlägt Netflix während der Pandemie, wie kann man von Piraten profitieren?

In vielen Teilen der Welt hat das BitTorrent-Protokoll den Netflix-Verkehr überholt, hier erfahren Sie, wie Sie vom Torrent-Markt profitieren können, der in den letzten Jahren Kryptowährungen angenommen hat. Der Global Internet Phenomena Report zeigte, dass der Konsum von Streaming-Videos zwischen 2019 und 2020 weltweit um 2,20 % gestiegen ist, wobei 3,13 % des gesamten Internetverkehrs vom BitTorrent-Protokoll stammt. In den Regionen Afrika, Naher Osten und Europa, die im Bericht EMEA genannt werden, übertrifft Bittorrent sogar das Verkehrsaufkommen von Netflix.

„Viele EMEA-Verbraucher raubkopieren über BitTorrent-Clients zwangsweise Filme, Fernsehsendungen und ganze Serien, um die Zahlung für verschiedene Streaming-Dienste (OTT) zu umgehen. Die Nutzung wuchs als Gesamtprozentsatz, trotz der hohen Piraterierate während des letzten Berichts, die durch die letzte Staffel von Game of Thrones verstärkt wurde.“ – heißt es in dem Bericht.

Der Bericht erklärt, dass es einige Gründe für die hohe Zahl von Torrent-Konsumenten, insbesondere in Europa, gibt, wobei der Hauptgrund die Fragmentierung der Streaming-Dienste ist. Amazon Prime, Disney+, Sky, BBC iPlayer sind einige der verschiedenen Plattformen. Bei so viel Fragmentierung ist es schwierig, Inhalte zu finden.EMEA Bittroent-Gesamtverkehr übertrifft Netflix um 3%Ein ähnliches Phänomen tritt in Asien auf, wo Bittorrent hinter Netflix zurückbleibt, aber stark genutzt wird und im Verkehr unter den Top 7 liegt. „BitTorrent ist mit 4,47 % des Gesamtvolumens ebenfalls in den Top 10. Wie in EMEA ist dies auf den Wunsch nach Inhalten zurückzuführen, die in der Region nicht leicht zugänglich sind, und Verbraucher greifen auf Piraterie zurück, um ihre Sendungen anzusehen.“ Brasilien ist laut MUSO-Daten das fünftgrößte Land mit den meisten Besuchen in Websites Piraterie in der Welt (Filme, Bücher, Fernsehen und Filme) mit 5,4 Milliarden Besuchen im Jahr 2020. Die Fragmentierung der Dienste und die Zunahme von Streaming-Plänen für die brasilianische Realität scheinen den Konsum von Inhalten per Torrent zu fördern. In einer Umfrage für Broadband Genie in Großbritannien gaben 37 % der Befragten an, dass sie erwägen würden, über Streaming- oder Sharing-Sites auf illegale Inhalte zuzugreifen, wenn der Markt weiter fragmentiert.

Profitieren Sie von der Rückkehr der Torrents

Kein Wunder, dass derzeit viele Kryptoaktiva im Zusammenhang mit dem Torrent-Markt außergewöhnliche Gewinne verzeichnet haben. Der wichtigste ist der BitTorrent Token (BTT), der mit einer Aufwertung von 407% in den letzten 12 Monaten und einem Marktwert von 1,3 Milliarden US-Dollar den Bitcoin (BTC) übertraf, der im gleichen Zeitraum „nur“ 225,59% gewachsen ist. Unterstützt von BitTorrent, dem größten Torrent-Client der Welt, erstellt BTT ein Anreizsystem mit der Blockchain für diejenigen, die eine Datei schneller herunterladen möchten, und auch für diejenigen, die das Streaming durchführen. Sogar der Schöpfer von Bitcoin selbst erkannte die Bedeutung und das Potenzial des Bittorrent-Protokolls: „Damit übertragbare Proof-of-Work-Token einen Wert haben, müssen sie einen Geldwert haben. Um einen Geldwert zu haben, müssen sie innerhalb eines sehr großen Netzwerks übertragen werden – zum Beispiel ein Dateihandelsnetzwerk ähnlich BitTorrent.“ – Satoshi Nakamoto Aber nicht nur BTT hat ein Auge auf den Piratenmarkt, The Pirate Bay hat das TPBTP ins Leben gerufen Token im Mai und hat bereits 506 Inhaber. Die Administratoren der berühmten Piratenseite wollen denen, die über tpb verfügen, künftig Vorteile wie exklusive Inhalte, Streaming-Übertragungen und sogar ein adressbasiertes Login auf der Binance Smart Chain Blockchain geben. Ein weiterer Kryptoaktiver, der auf das Piratenthema setzt, ist die Pirate Chain (ARRR), der aus der Komodo-Blockchain erstellte Kryptoaktiver, der sich auf die Privatsphäre konzentriert, hat viele Investoren gewonnen. Die offizielle Seite der ARRR-Entwickler hat bereits 15.000 Follower.

Wo kann man in Kryptowährungen von Piraten investieren?

TPB- und ARRR-Token sind bei kryptoaktiven Brokern nicht leicht in brasilianischer Währung zu finden, sondern nur über den Person-to-Person-Handel (P2P). ARRR wird an der Börse bitcoin.com auf BCH- und BTC-Paaren gehandelt. Während TPB nur beim dezentralen Broker PancakeSwap gekauft werden kann. Der BTT-Token steht allen brasilianischen Piraten auf Novadax in Real Pair (BRL) zur Verfügung. Bitcoin bei Coinext kaufen
Kaufen Sie Bitcoin und andere Kryptowährungen beim sichersten Broker in Brasilien. Registrieren Sie sich und sehen Sie, wie einfach es ist, gehen Sie zu: https://coinext.com.br

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
News