Exklusiver erster Blick auf Atari 50: Die Jubiläumsfeier

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums von Atari in dieser Woche hat das Unternehmen Atari 50: The Anniversary Celebration enthüllt. Diese klassische Zusammenstellung von Spielen geht über die Standard-Spielesammlungen hinaus, die wir in der Vergangenheit gesehen haben, mit dem Anspruch, als virtuelles, interaktives Museum zu dienen, um ein Bild davon zu zeichnen, wie einflussreich und wichtig Atari war, insbesondere in den aufstrebenden Jahren von der Videospielindustrie. Ich habe Atari 50: The Anniversary Celebration ausprobiert, um zu sehen, wie gut es dieses hochgesteckte Ziel erreicht.

Im Kern bietet Atari 50: The Anniversary Celebration mehr als 90 spielbare Spiele in einem 40-Dollar-Paket. Spieler können klassische und Retro-Titel von sechs Hardwareplattformen (Atari 2600, 5200, 7800, ST, Jaguar und Lynx) erwarten, alle mit Emulation, die von den renommierten Retro-Revivalisten Digital Eclipse erstellt wurde; Dies ist das erste Mal, dass Jaguar- und Lynx-Spiele auf modernen Konsolen spielbar sind. Das Team von Digital Eclipse, das vor kurzem für seine Arbeit an der Mega Man Legacy Collection, der Street Fighter 30th Anniversary Collection, der Disney Afternoon Collection und der kommenden Teenage Mutant Ninja Turtles: The Cowabunga Collection bekannt wurde, verfügt über viel Erfahrung bei der Weiterentwicklung der Klassiker von vergangenes Jahr. Atari wirbt damit, dass Digital Eclipse die beste Emulation seiner Klasse und moderne Verbesserungen der Lebensqualität für die enorme Anzahl von Retro-Atari-Hauptstützen in Atari 50 bieten wird remastern oder neu erfinden, ich weiß nicht, ob es jemanden gibt, der das besser kann als Digital Eclipse, also waren sie immer unsere erste Wahl”, sagt Wade Rosen, CEO von Atari. “[Digital Eclipse president] Mike Mika ist ein Gelehrter, wenn es um die Geschichte von Atari und die Spielegeschichte im Allgemeinen geht, daher achten sie immer sehr darauf, nicht nur die Spiele bereitzustellen, sondern eine wirklich innovative Möglichkeit zu bieten, sie und die Geschichte um sie herum zu erleben. Für etwas so Großes wie das 50. war es das einzige Studio, von dem wir dachten, dass es all das richtig einfangen könnte.”

Bei so vielen Spielen, die Ihnen zur Verfügung stehen, könnte der Versuch, das gesuchte zu finden (oder auch nur allgemein zu surfen), möglicherweise eine entmutigende Aufgabe sein. Atari 50: The Anniversary Celebration wirkt dem entgegen, indem es verschiedene Sortieroptionen bereitstellt. Wenn Sie ein Spiel in der Sammlung betreten, können Sie wählen, ob Sie mehr über den Titel erfahren oder direkt in die Action einsteigen möchten. Sie können Filter, Rahmen und verschiedene Bildschirmoptionen anwenden, die Bedienungsanleitung lesen und sogar die Schaltflächen neu zuordnen. Aber die Sammlung hört hier nicht auf, da Digital Eclipse auch sechs neue Spiele entwickelt hat, die Klassikern aus Ataris Vergangenheit huldigen oder sie wieder aufgreifen. Zum Beispiel hat der Entwickler das vierte Kapitel von Swordquest, Airworld, erstellt und ein modernes isometrisches 3D-Abenteuer basierend auf Haunted House erstellt. Atari 50 wird auch Vctr Sctr enthalten, ein Titel, der die Vektorära des Spielens mit Kombinationen verschiedener Arcade-Klassiker wie Asteroids und Tempest in einem Erlebnis feiert, Neo Breakout, ein Zwei-Spieler-Wettbewerb, der Breakout und Pong kombiniert, Quadratank, eine neue Vier -Spieler-Eintrag in der Tank-Serie und Yars’ Revenge Reimagined, das moderne Grafiken auf das meistverkaufte First-Party-Spiel Atari 2600 anwendet. Yars’ Revenge Reimagined macht eine Menge Spaß, und ich finde es toll, wie Sie mit einem Knopfdruck zwischen der ursprünglichen und der modernen Grafik wechseln können, aber Vctr Sctr ist vielleicht mein Lieblings-neues Spiel der Reihe, da es Sie nahtlos von einem wechselt Spielstil zum nächsten.

Zusätzlich zu den spielbaren Spielen zielt Atari 50: The Anniversary Celebration darauf ab, den Spielern einen beispiellosen Zugang zu vielen der Menschen zu ermöglichen, die Atari geholfen haben, in den frühen Tagen der Branche zu einem der größten Namen in der Gaming-Branche zu werden. Atari 50 enthält mehr als 60 Minuten exklusive Interviews mit wichtigen Persönlichkeiten der Videospielindustrie; Atari-Alumni wie der Schöpfer von Pong Al Alcorn und Yars’ Revenge-Schöpfer Howard Scott Warshaw werden von anderen Mitgliedern der Spielebranche begleitet, um Einblicke in die größten Erfolge, Kämpfe und den allgemeinen Einfluss des Unternehmens auf die Branche zu geben. Sie können auch andere historische Vermögenswerte wie Fotos aus den Anfängen des Unternehmens, Designskizzen und Memos und sogar Anzeigen, die in Zeitschriften geschaltet wurden, einsehen. Seit ich die robusten Angebote dieser neuen Zusammenstellung durchgesehen habe, fühlt es sich wie eine angemessene Hommage an die Bedeutung eines der einflussreichsten und wichtigsten Unternehmen der Gamingbranche an. Es ist kein Geheimnis, dass viele dieser Atari-Titel nicht so gut gealtert sind wie Spiele aus den nachfolgenden Epochen, aber das ist vielleicht der größte Grund, warum ich mich auf diese Sammlung freue: Sie bietet kleine Verbesserungen der Lebensqualität, um diese zu machen Spiele im Jahr 2022 etwas unterhaltsamer. Ich freue mich darauf, tiefer in die Geschichte und Nostalgie einzutauchen, wenn Atari 50: The Celebration für PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4, Xbox One, Switch, Atari VCS und PC erscheint Ferienzeit.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Gaming News