ForkTheSystem erscheint, der erste Hackathon des Jahres zu Web3, NTFs und Blockchain in Medellín, organisiert von Status Network

PRESSEMITTEILUNG


ForkTheSystem von Status Network öffnet seine Pforten von Freitag, 29. bis 31. Juli, um den ersten Hackathon des Jahres zu veranstalten, der zu 100 % kostenlos und von Angesicht zu Angesicht auf Ethereum sein wird und in Medellín stattfinden wird, in dem es sich befindet erwartet, dass sich mehr als 80 Personen auf das Thema spezialisiert haben. Darüber hinaus werden für diejenigen, die den Veranstaltungsort nicht persönlich besuchen können, einige der Konferenzen per Streaming auf der offiziellen Website der Veranstaltung verfügbar sein, einschließlich des Online-Starts. Der Hackathon bietet einen Raum für kreative Zusammenarbeit und Ideenaustausch, der allen offen steht, die am Bauen in Web3 interessiert sind – seien es Experten oder Anfänger. Die besten Einzel- oder Kollektivprojekte werden mit bis zu 3.000 US-Dollar prämiert. Registranten haben Zugang zu Online-Konferenzen zu Blockchain für Unternehmen, öffentlichen Gütern von Ethereum und einem Workshop von Der Graph . Unter den Gästen sind Persönlichkeiten wie z Herausragend sind Johnny Gómez, Gründer von BloeX, und Andrés Fernández von Protofire.io.

„Während der drei Tage, an denen die Veranstaltung stattfindet, werden wir versuchen, eine Community zu schaffen, in der die Teilnehmer ihre Vorschläge in derselben Lern- und Übungsumgebung teilen können, in der jeder groß träumen kann“, sagte er Juan David Reyes, Community-Entwickler für Status Network , Veranstalter der Veranstaltung. Aus diesem Grund steht der Hackathon sowohl Anfängern als auch Veteranen der Web3-Welt offen und es gibt keine Profilbeschränkung für jedes Mitglied, was bedeutet, dass sie aus Teilnehmern unterschiedlicher Niveaus bestehen können.

Aktivitätskalender (GMT-5)

Tag 1 – Freitag, 29. Juli16:30 Uhr – EINWEIHUNG 👽 – Hacker-Check-in auf Route N 18:30 Uhr – Begrüßung durch das Team – Vorstellung des Events & Sponsoren 19:00 Uhr – Abendessen 🍽 20:00 Uhr – Regeln und Verhaltenskodizes 20:30 Uhr – Brainstorming-Sitzung 21:00 Uhr – Teamtraining 21:30 Uhr – 🎉 DAS HACKEN BEGINNT 🕹
Tag 2 – Samstag, 30. Juli

7h00 – Frühstück ☕️ 8h00 – Offenes Mentoring (Bürozeiten) KEEP HACKING 🕹 12h00 – Mittagessen 🍽 14:00 Uhr – Offenes Mentoring (Bürozeiten) KEEP HACKING 🕹 18h00 – Abendessen 🍽 KEEP HACKING 🕹

Tag 3 – Sonntag, 31. Juli

7:00 Uhr – Frühstück ☕️ 12:00 Uhr – Verlosung der Reihenfolge der Präsentationen (Pitch) und Feedback vom „Pitch Deck“ BEWERBUNGSSCHLUSS 14:00 Uhr – PITCH 16:00 Uhr – Juryentscheidung 17:00 Uhr – Bekanntgabe der Gewinner 🎉

Über ForkTheSystem

ForkTheSystem ist eine Hackathon-Initiative des Status Network und wird von Road to Devcon, der Organisation der Ethereum Foundation und der Unterstützung der Fachmedien Cointelegraph und Be In Crypto gesponsert. Es soll das Eintauchen von Menschen fördern, die sich für Aktivismus und digitale Kultur durch Blockchain und Web3 interessieren. Es ist eine offene, inklusive Veranstaltung, bei der junge Menschen, Frauen, Experten für interaktives Design und multimediale Kommunikation und viele andere Profile besonders gefördert werden. Weitere Informationen unter http://forkthesystem.xyz/

Über Statusnetzwerk

Status Network ist ein Technologieunternehmen, das eine Blockchain-Infrastruktur für Web3-Plattformen erstellt, die unter anderem eine Kryptowährungs-Wallet und privates Messaging von Status.im anbietet. Es ist offen, sicher und privat, sodass Sie die Vorteile technologischer Störungen voll ausschöpfen können. Status Network arbeitet in verteilten Gruppen auf der ganzen Welt, um zu untersuchen, wie finanzielle und politische Unterdrückung mithilfe von Blockchain und anderen neuen Technologien bekämpft werden kann. Es ist ein globales Kollektiv, das daran arbeitet, Produkte, Tools und Infrastrukturen für widerstandsfähige, nachhaltige und integrative Gemeinschaften in drei Bereichen zu schaffen: 1- Im Produktbereich umfasst es die in Argentinien eingeführte Kommunikationsstatus-App, eine Schlüsselkarte für ein offenes Zahlungsnetzwerk und andere dezentralisierte Finanzinstrumente. 2- Im Bereich der Entwicklertools gibt es Embark und Subspace, zwei Tools, mit denen Entwickler dezentrale Anwendungen erstellen können. 3- Im Infrastrukturbereich hat The Status Network Vac, eine F&E-Initiative, die eine modulare Messaging-Struktur zwischen Peers für private, sichere und zensurresistente Kommunikation schafft. Dazu gehört auch Nimbus, das sich auf Ethereum 2.0-Clients für Mobiltelefone und ressourcenbeschränkte Geräte konzentriert.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Cryptocurrencies News