Sony enthüllt Inscryption, Sea of ​​Stars und andere Indies auf dem Weg zur PlayStation

Der PlayStation-Twitter-Account veröffentlichte eine kleine Reihe von Ankündigungen, die kommende Indie-Spiele für PlayStation hervorheben. Während die bevorstehende Veröffentlichung von Cult of the Lamb am 11. August bereits bestätigt wurde, sollten einige bemerkenswerte Enthüllungen und Updates Indie-Fans auf PlayStation für die nahe Zukunft und darüber hinaus begeistern. Hier ist ein kurzer Überblick über die Spiele, die ihren Weg auf PS5 und PS4 finden.

Verschlüsselung

Eines der besten und überraschendsten Spiele des Jahres 2021 kommt zum ersten Mal auf die Konsolen. Die PS5/PS4-Version des Horror-Deck-Builders bietet exklusive Funktionen, wie den Ton der sprechenden Hermelin-Karte, der über den Controller-Lautsprecher kommt, Unterstützung für haptisches Feedback und atmosphärische Beleuchtung, die, wie der Schöpfer Daniel Mullens sagte, „aus Ihrem Controller herausströmt“. Wir sind uns nicht sicher, was das bedeutet, aber Inscryption sollte von denen nicht verpasst werden, die es letztes Jahr nicht auf dem PC spielen konnten. Leider hat der PS-Port kein Veröffentlichungsfenster, aber wir hoffen, dass er später in diesem Jahr eintrifft.

Meer der Sterne

Die Hommage von Sabotages an klassische JRPGs wurde kürzlich auf 2023 verschoben, aber jetzt wissen wir, dass es neben dem PC auch auf PlayStation-Konsolen geht. Sea of ​​Stars ist ein Prequel zu Sabotages vorherigem Titel The Messenger und zeigt zwei Helden, die mit der Kraft von Sonne und Mond gegen einen Alchemisten kämpfen. In einem PlayStation-Blog-Beitrag enthüllte das Team Details zum rundenbasierten Kampf des Spiels, wie z. B. zeitgesteuerte Treffer, Combo-Moves und Hot-Swapping-Gruppenmitglieder.

The Tomorrow Children: Phoenix Edition

Q-Games kündigte im vergangenen November Pläne an, sein nicht mehr existierendes Multiplayer-Spiel The Tomorrow Children wiederzubeleben. Dieses Comeback mit dem Namen Phoenix Editon erscheint am 6. September auf PS5 und PS4. Für diejenigen, die es 2016 nicht gespielt haben, wird das Spiel als kollaborative Bausimulation in Rechnung gestellt, da die Spieler zusammenarbeiten, um Inseln zu bauen und Monster in einer Kälte zu bekämpfen Dystopie im Stil der Kriegssowjetunion. Phoenix Edition fügt weitere Inseln, einen Enterhaken zum schnellen Erklimmen von Strukturen, einen Offline-Einzelspielermodus und zahlreiche andere Ergänzungen hinzu, über die Sie im PlayStation-Blog lesen können.

Schim

Schim hat uns beeindruckt, als wir es während der Summer Game Fest Play Days gespielt haben, und Sonys Ankündigung des PlayStation-Starts bestätigte auch ein Veröffentlichungsfenster für 2023. Der einzigartige Puzzle-Platformer fordert die Spieler auf, als seltsame, froschähnliche Kreatur Schatten zu durchqueren. Die Erkundung der niederländisch inspirierten Stadt erfordert eine sorgfältige Planung, wenn Sie aus dem Schatten eines Laternenpfahls oder Mülleimers in den eines Joggers oder Radfahrers springen, um sich in neue Gegenden zu begeben. Unterstützt von einer charmanten Art Direction freuen wir uns darauf, es auf PlayStation-Konsolen und anderen Plattformen auszuprobieren.

Zum Golf verflucht

Dieser alberne, seitlich scrollende Roguelike kombiniert das Golfspiel mit dem Übernatürlichen, während Sie einen Golfspieler steuern, der versucht, dem Fegefeuer zu entkommen. Diese Mischung aus Genres sieht fantastisch aus und wir wissen endlich, dass das Spiel am 18. August erscheinen wird. In dieser Folge von New Gameplay Today können Sie uns beim Spielen von Cursed to Golf zusehen.

Signalis

Die Präsentation von Signalis, die für PlayStation 4 und andere Plattformen am 27. Oktober geplant ist, greift auf frühe 3D-Grafiken der 90er Jahre für ein retro-inspiriertes Survivor-Horror-Abenteuer zurück. Die Spieler steuern einen Ingenieur, dessen Raumschiff auf einem eisigen Planeten abstürzt. Ihr einziger Mannschaftskamerad wird vermisst, und um sie zu finden, müssen Sie eine finstere Einrichtung der Regierung erkunden und sich schrecklichen Kreaturen stellen. Wenn Sie Sci-Fi-Horror mit einer Prise kosmischem Schrecken mögen, sollten Sie Signalis auf Ihrem Radar haben.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Gaming News